S

Gary´s Cookbook

Quarkstrudel

Quarkstrudel
  • Bewertung

  • (4 Bewertungen ø3.25)
  •  
  • Rezept drucken
  • Rezept empfehlen
  • Auf Facebook teilen
  • Verfasser

  • Registriert seit: 25.09.2020
  • 0 Rezepte

Zutatenliste

350 g Magerquark, 50 g Butter, 100 g Puderzucker, 20 g Rosinen, 10 g Gries, 1 Zitrone, 2 Eier, 150 ml saure Sahne.

Zubereitung

In Einer Rührschüssel die Butter mit dem Puderzucker, dem Eigelb gut verrühren, mit der geriebenen Zitronenschale würzen. Den Griess, den durchgestrichenen Quark, die saure Sahne, die eingeweichte Rosinen und das mit dem Puderzucker steifgeschlagene Eiweiß dazugeben. Leicht umrühren und die vorbereteten Strudelblätter damit füllen.

Rezeptdetails

  •  
  • Land/Region
  • Kosten
  • Lactosefrei
    Nein
  • Vegetarisch
    Ja
  • Vegan
    Nein
  • Diabetisch
    Nein
  • Glutenfrei
    Nein
  • Portionen
    sechs Portionen
  • Alternative Menge
  • Zubereitungszeit
  • Kalorien
  • Kilojoule
  • Fettgehalt
  • Broteinheit
  • Proteingehalt
  • Kohlehydrate
  • Schwierigkeitsgrad
  • Geändert
    30. November -0001
  • Gelesen
    12311

Kommentare


Nur registrierte Benutzer dürfen Kommentare abgeben, bitte melden Sie sich an, wenn Sie Kommentare veröffentlichen wollen.

Anzeige

Zum Seitenanfang